Veranstaltungen

26.08.2019

15:00 - 16:00 Uhr

Online

Webinar: Kurzeinführung Industrie 4.0


Webinar des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Siegen – Standort Meschede

Industrie 4.0 (I4.0) ist zur Zeit DAS Schlagwort für unseren Produktionsstandort.


Wir stellen Konzepte von I 4.0 vor und erläutern kurz häufig verwendete Begriffe.


Anhand eines Films werden wir typische Komponenten einer Industrie 4.0–orientierten Fertigung identifizieren und deren Wirkungsweise analysieren. Darüber hinaus  ziehen wir vergleichende Beispiele aus dem Umfeld der Webinar-Teilnehmer heran und ordnen diese in ein Mehrphasenmodell ein.


Das Webinar richtet sich an alle Interessierten, die in die Thematik einsteigen und gängige Begriffe kennen lernen
möchten. Wir erklären grundlegende Konzepte, ohne tiefer auf technische Hintergründe einzugehen.

27.08.2019

11:00 - 12:00 Uhr

Cottbus BTU

Unternehmenssprechstunde


Als Unternehmen stehen Sie mit Ihren Ideen und Zielsetzungen im Mittelpunkt. Im Rahmen der Unternehmenssprechstunde widmen wir uns an unserem Standort Cottbus individuell Ihren Fragen und Vorhaben rund um die digitale Transformation Ihres Unternehmens. Die Sprechstunde richtet sich gezielt an Unternehmen, die einen ersten konkreten Ansatz zur Digitalisierung finden wollen.

 

Folgende Kernfragen werden beantwortet:

 

  • Was sind die nächsten Schritte auf dem Weg zur Digitalisierung für mein Unternehmen?
  • Wie finde ich einen passenden Kooperationspartner?
  • Welche Angebote des Kompetenzzentrums helfen mir auf dem Weg?

 

Bitte tragen Sie Ihr Thema, Ihre Herausforderung in 2-3 kurzen Stichpunkten in das Kommentarfeld ein. 
Damit können wir uns individuell auf Ihren Besuch vorbereiten und konkrete Hilfestellung anbieten.
Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich.

 

Gerne können Sie auch einen individuellen Termin über das Kommentarfeld anfragen.

Kontaktieren Sie uns.

Anmeldungsformular:

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder











>>> Datenschutzinformation

27.08.2019

11:00 - 12:30 Uhr

Cottbus BTU

Visuelle Assistenten I


Anwendungsfälle von Augmented und Virtual Reality in Ihrem Unternehmen

Visuelle Assistenten können ein nützliches Werkzeug in vielen Bereichen Ihres Unternehmens sein. Sei es bei der Unterstützung von Montagetätigkeiten, beim Vertrieb, bei der Qualitätsprüfung oder bei der betriebsinternen Weiterbildung.

 

Im Workshop erhalten Sie einen Überblick zu den vielfältigen Möglichkeiten von visuellen Assistenten für klein- und mittelständische Unternehmen in Industrie und Handwerk.

 

Es werden Endgeräte verglichen und Best-Practice-Beispiele aus

 

  • Betrieb & Wartung,
  • Produktion & Montage,
  • Vertrieb & Marketing,
  • Planung & Konstruktion,
  • Training & Ausbildung

 

veranschaulicht.

Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich!

27.08.2019

10:00 - 16:00 Uhr

TH Wildau

Entwicklungstrends und Zukunft der Technologien in der Digitalisierung


Themenfelder: Trends, XaaS und Cloud

Im Zuge der Digitalisierung kommen immer wieder neue Trends und Entwicklungen auf uns zu. Im Rahmen des Workshops gehen wir auf die aktuellen Trends wie KI und deren Einflüsse ein. Klären was man unter der Abkürzung XaaS versteht und betrachten das Thema Cloud und den Umgang mit OpenSource-Produkten.

 

Von der Theorie geht es dann anschließend in einen themenspezifischen Laborrundgang weiter, um die Begriffsdefinition zu festigen.

Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich!

28.08.2019

11:00 - 12:30 Uhr

Cottbus BTU

Visuelle Assistenten II


Praktisches Ausprobieren von Augmented Reality Anwendungen

Fehlt Ihnen der Durchblick im Reality-Dschungel?

 

Im Workshop zeigen wir Ihnen die Unterschiede von Augmented-, Virtual-, Assisted-, Mixed oder allgemein X-Reality. Dabei wird der intensiven Umgang mit Tablets trainiert und mittels Datenbrille in die virtuelle Umgebung eingetaucht.

 

Die Teilnehmer stärken einerseits Ihr Verständnis für den Einsatz in professionellen Industrieanwendungen und erfahren andererseits, welche Möglichkeiten zur Steigerung der Customer Experience (Kundenerfahrung) die Virtualität bietet.

 

Erleben Sie, wie einfach der Einsatz und die Einführung von X-Reality Hilfsmitteln in ihrem Unternehmen sein können.

Anmeldungsformular:

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder











>>> Datenschutzinformation

29.08.2019

11:00 - 12:30 Uhr

Cottbus BTU

Visuelle Assistenten III


Tipps & Tricks für die eigene Augmented Reality Anwendung

Visuelle Assistenzsysteme unterstützen Mitarbeiter in unterschiedlichen Bereichen z.B. um Montageprozesse zu beschleunigen, Fehler zu minimieren oder Ihren Kunden einen Mehrwert zu bieten. Zudem erleichtern diese Systeme die Schulung von neuen Mitarbeitern.

 

Doch welches ist die richtige Lösung für mein Unternehmen, und wie gelingt die Einführung?

 

Wir identifizieren für Sie die technische Lösung bei relevanten Anwendungsfällen in Ihrem Unternehmen. Gemeinsam sprechen wir eine schrittweise Einführung unter Einbindung der Mitarbeiter.  Gleichzeitig begleiten und unterstützen wir bei der Erstellung eines entsprechenden Prototypen. Dabei werden möglichst kostengünstige und einsatzbereite Lösungen bevorzugt, aber auch individuelle Systeme in Betracht gezogen.  Zusätzlich informieren wir über Dienstleister und Fördermöglichkeiten zur professionellen Realisierung Ihres eigenen visuellen Assistenzsystems.

Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich!

Bei Veranstaltungen des Kompetenzzentrums werden Fotoaufnahmen für unsere Homepage, Printmedien und Social Media-Kanäle gemacht. Mit dem Betreten der Veranstaltungsräume erfolgt die Einwilligung der abgebildeten Personen zur unentgeltlichen Veröffentlichung und zwar ohne, dass es einer ausdrücklichen Erklärung bedarf. Sollte die betreffende Person im Einzelfall nicht einverstanden sein, bitten wir um unmittelbare Mitteilung.

^